pyramide

Die Miniatur der 9-stufigen Tempelpyramide des Kukulcan, Chichen Itza, Yucatan (Mexico), besteht aus 126 miteinander verklebten Glasteilen.

Die Kantenlänge der hier dargestellten Pyramide beträgt cirka 200, die Höhe 140 Millimeter, das Objekt steht auf vier transparenten Gummiauflagen.

Am Tempel der Pyramide sind Ornamente und stilisierte Eingänge zu sehen, welche von der ansonsten matten Oberflächenbearbeitung ausgenommen sind.

Dieses Glasobjekt ist ein Beispiel für die vielfältigen Möglichkeiten, in Verbindung mit einer künstlichen Beleuchtung, besondere optische Effekte mit Glas und Licht zu erzielen.